Die Abendveranstaltung

Bacchus lässt grüßen

Abendveranstaltung – Bacchus lässt grüßen
Wie heisst es so schön im Volksmund: „Stört dich beim Arbeiten der Wein, dann lass das Arbeiten sein“. In diesem Sinne wollen wir den ersten Kongresstag gemeinsam mit Ihnen ausklingen lassen. Volker Maier führt durch den Abend und bringt uns die geschmacklichen Vorzüge und feinsten Nuancen seiner badischen Bioweine näher.
„Ein Kugelstoßer im Weinberg? Geht das? – Ja na klar geht das! Um Leistungssport betreiben zu können, muss man die richtige innere Einstellung mitbringen. Enthusiasmus, Selbstdisziplin und Perfektionismus sind da die Schlagworte. Die passen eindeutig auch auf das Weinmachen. Bei Wind und Wetter nach Draußen zur Arbeit? Monatelang akribisch alles dafür tun, dass der Wein am Ende so schmeckt, wie man es sich vorgestellt hat? Das ist nicht jedermanns Sache. Man muss sich für den Beruf des Winzers einfach begeistern können. Wer das nicht tut, hat schon verloren. Und mal ehrlich: so ein Kugelstoßer im Weinberg, das hat schon was. Denn der kann eines besonders gut – anpacken!“ Freuen Sie sich auf eine Reise durch die Welt unverfälschter badischer Weine des Winzers Volker Maier.
Die virtuelle Weinprobe beginnt am 11. Mai 2020 um 18:45 Uhr. Sie erhalten im Vorfeld ein Paket mit:

  • Secco weiß
  • Riesling „BB“ Kabinett trocken
  • Gewürztraminer „Josefa“
  • Spätburgunder Rosé trocken
  • Spätburgunder „Hf“ trocken